Strohreihen brannten! 3. August 2013 AktiveEinsatz

Am Sonnabend Abend gegen 23.30 Uhr wurde der Leitstelle Schaumburg ein Flächenbrand klein in der Gemarkung Brokeloher Holz gemeldet. Die Leitstelle nahm über Funk Kontakt zur Tanklöschfahrzeugbesatzung aus Leese auf, die gerade ihre Brandwache in Brokeloh beim LARP hatte, um den Einsatz zu übernehmen. Auf der Anfahrt war schon zu erkennen, dass auf einem abgemähten Getreidefeld, das noch in Reihen liegende Stroh an mehreren Stellen brannte.

Daher wurde die Feuerwehr aus Husum nachalarmiert. Die Feuerwehr Leese verhinderte ein fortlaufen des Feuers in den Strohreihen und begann dann mit der Brandbekämpfung und wurde dabei durch die Kräfte aus Husum unterstützt. Da zum Glück kaum Windbewegung war, konnte relativ schnell „Feuer aus“ gemeldet werden. Im Einsatz waren 2 Tanklöschfahrzeuge, 1 Löschgruppenfahrzeug und ein Fahrzeug der Polizei die, die Ermittlungen aufgenommen hat.

Text und Foto: Thomas Finze

admin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Willkommen

Herzlich Willkommen auf der Seite der Freiwilligen Feuerwehr Husum bei Nienburg an der Weser.

Kontakt

Dorfstraße 9
31632 Husum
info@ffw-husum.de